Bei uns ist es nie langweilig!

Es gibt immer wieder Neues zu entdecken. Schau einfach mal rein.

Wir können auch Hochzeit!

Inselglück mal Zwei 

Den schönsten Tag im Leben so richtig genießen. Ehrliche Gastfreundschaft wird bei uns groß geschrieben.

Ob zum gemütlichen Kaffeetrinken oder zum mehrgängigen Essen - bei uns ist Vieles möglich. 

Geht nicht - dass gibt es bei uns nicht!

Damit der Tag unvergesslich bleibt! Wir wünschen allen, die sich "trauen", ganz viel Glück vom Fleckchen Heimat mitten im Meer.

Als kleine Ermutigung zwischendurch - 
Herzlichen Dank an unbekannt

 Erst habe ich einen Schrecken bekommen, einen Einschreibebrief aus dem Postfach zu nehmen und dann noch ohne Absender. Dann blieb mir die Spucke weg - ich war gerührt und demütig ob der Anteilnehme, die der Gönner oder die Gönnerin da vollbracht hat.
 „Als kleine Ermutigung zwischendurch!“ stand auf einem kleine Schnipsel Papier, der in dem Umschlag lag, neben einem 500,00-Euro-Schein.

 Zwei haben sich dann heute auch ganz besonders gefreut, sich diese Spende teilen zu dürfen. Zwei, die es echt verdienen, nicht als Helden der Arbeit, sondern als Helden des Durchhaltens. Wenn man nur von Kurzarbeitergeld leben muss, von dem man nicht mal die Miete bezahlen kann, dann ist das schon ein Riesengeschenk.
 Das wir bedacht worden sind, nachdem wir erst kurz auf der Insel sind und Pfingsten auf unser einjähriges Bestehen zurückblicken können, hat mich als Inhaber besonders ergriffen. Ich sage persönlich ganz herzlichen Dank dem edlen Spender oder der Spenderin und gleichzeitig im Namen des Teams.

 Zeigt sich doch wieder, dass die Insel in schweren Zeiten zusammenhält. Empathie und Großmut zeigen die wahre Mitmenschlichkeit.

Wir sind ab dem 18. Mai wieder für Sie da, für alle, Einheimische wie Gäste.
 Wir freuen uns auf Sie.

Nicht vergessen: Freitag ist Fischtag.
Wir haben da einiges zu bieten.
Aber nicht nur freitags.

Wir waren auch dabei.

Warum? Zusammenhalt wird auf den Inseln schon immer groß geschriebenen. Aktuell ist die gemeinsame Zuversicht für uns überlebenswichtig. Unsere Inseln sind noch immer von der Außenwelt abgeschnitten. Kein Tourist darf seit Wochen auf die Inseln. Der Tourismus ist aber unsere Leitökonomie. Egal in welcher Branche, wir sind alle davon betroffen.

Mit der Aktion LICHT – ZEICHEN – SETZEN, wollen wir auf unsere besondere Lage auf der Insel aufmerksam machen. Inseltradition ist es, wie mit den Biike Feuern an der Nordsee oder bei uns auf Helgoland mit dem Osterfeuer, in düsteren und unsicheren Zeiten ein Licht in die Welt zu senden. Mit Leidenschaft und Dynamik wollen wir damit zeigen, wir halten zusammen!

Getreu dem Motto:
RÜM HART – KLAAR KIMING – „Weites Herz – klarer Horizont“.

Danke Paul Teetje Wessels für dieses emotionale Video.

www.licht-zeichen-setzen.de
#lichtzeichensetzen

In eigener Sache: Leidenschaft ist gefragt,

Liebe zum Kochen, Spaß im Team von "Das Emma James" und "Kuddel - Uun 'e Boan" sich zu verwirklichen – auf was wartest Du noch, komm zu uns. Wir warten auf Dich, Helgoland auch.
Mehr Infos findest Du ganz unten auf dieser Seite...

Neu im jungen Feinkost-Sortiment

Hochwertiger Dosenfisch MARIA Organic und JOSE Gourmet

Ab jetzt auch auf Helgoland – wenn wir schon nicht mehr reisen dürfen. Holen wir uns die kulinarischen Köstlichkeiten nach Hause.

Spanien und Portugal machen es uns vor. Von hier kommen die in Handarbeit veredelten Fische - Sardinen, Thunfisch, Makrele, Tintenfisch - in Bio-Qualität und schmuckvollen Packungen daher. 

Maritime Zeitkapseln. Qualität und Design ist Pflicht, gerade das Richtige für Dich. Auch in der Geschenkbox.

Tee kennst Du, Schokolade kennst Du auch, jetzt hast Du beides.

Tee und Schokolade, eine Symbiose der neuen Art. Du hast die Auswahl aus 10 Sorten. Eine davon, Matcha, ist einer der spektakulärsten Genusstrends unserer Zeit.

Die „Weiße Brise“
Die Alternative zum Helgoländer Eiergrog

Die Alternative zum Helgoländer Eiergrog: Genau so warm, herrlich sahnig aber viel weicher im Geschmack. Und Krokantstückchen verzieren das Unwiderstehliche

Aus Lübeck kommen unsere 
„Helgoländer Inseltaler“

Handgefertigt, mit viel Liebe zum Detail und den besten Rohstoffen. Verfeinert mit einer Flip-Flop-Auflage, Chili, Lakritz, 

Haselnüssen, Hanf, Mandel, und, und, und. Exklusiv nur bei uns.

Fangfrische Marzipanfische

Aus dem Bayerischen und nicht aus der Nordsee kommt diese leckere Variante von Fisch. Für uns gefertigt in einer kleinen Manufaktur im Allgäu. Nun kann der Fisch auch mal das große Wasser sehen.

Teemanufaktur Gräfenhof

„Was uns nicht schmeckt, wird nicht angeboten.“
Zwei sympathische Startup-Gründer: Janek und Kevin Köpcke haben ihre Firma 2016 gegründet. Auf dem elterlichen Hof stellen sie bis zu 400 Teemischungen her und vermarkten sie selbst. 

Probieren Sie selbst, was die Jungunternehmer aufgebaut haben.

Moin und Hallo

Du bist reif für die Insel – auch dort zu arbeiten,

Du magst gerne Schokolade – aber nicht nur essen, auch verkaufen,

Du gehst gerne ins Café – auch zum Bedienen,

Du magst lekker Essen – auch servieren, 

dann bewirb Dich doch:


Wir suchen zum weiteren Ausbau und Mitgestalten unserer beiden Betriebe auf Helgoland ab sofort: Koch, Küchenhilfe, Servicekraft, Aushilfe in Teil-/Vollzeit oder als Saisonkraft 


Alter: egal / Geschlecht: egal / Nationalität: egal

Sprachkenntnis: Deutsch wäre schon schön

Voraussetzung: Liebe und Leidenschaft für die Aufgabe

Selbstverständlich: Freundlichkeit und gute Umgangsformen


Wir bieten einen angenehmen Arbeitsplatz und Umgang mit vielen 

interessanten Gästen, übertarifliche Bezahlung, Unterkunft, 

Verpflegungszuschuss, flexible Arbeitszeiten


Wir freuen uns auf Dich.

Bewerbungen bitte an: 

eMail: info@das-emma-james.de 

oder Telefon: 04725 8006648